Am vergangenen Samstag hatten wir unser erstes Rückrundenspiel nach der langen Pause gegen Ganderkesee. Wir waren mit 10 Spielern angereist. Der TSV Ganderkesee ist mit 12 Spielern angetreten. Nach einer Minute führten wir mit einem Tor und einer gelben Karte. Dann ging es sehr gut weiter. Nach 15 Minuten stand es 9:1 für uns. Doch dann wechselte Ganderkesee den Kader.

Nach 20 Minuten stand es nur noch 10:6. Es ging spannend weiter. Nach 39 Minuten stand es 15:15. Nun nahm Ganderkesee eine Auszeit und konnte fünf Sekunden vor Schluss das entscheidene Tor erzielen. In den letzten drei Sekunden konnte die MJD1 aber nichts mehr machen – Ganderkesee gewinnt leider mit einem Tor.

Spieler: Ole (0), Nick (8), Corvin (0), Janis (0), Birhat (0), Yamie (0), Thies (3), Florian (1), Theo (0), Jonah (3)

Von Ole Bohmbach