In einem Spiel zwischen zwei gleich starken Mannschaften hatte die HG Jever/Schortens in den entscheidenden Situationen das Quäntchen mehr Glück und konnte die Punkte in der Jahnhalle behalten.

Bis zum 10:10 nach 25 Minuten verlief das Spiel ausgeglichen. Mit dem 11:10-Führungstreffer für die HG bekam Abwehrchef Stefan Bäcker nachträglich eine Zweiminutenstrafe, die man geben kann. Sollte man dann aber auf beiden Seiten konsequent machen. Anschließend stellten wir uns ungeschickt an und schlossen in Unterzahl zu früh ab. Jever kam so mit einfachen Toren zur 13:10-Führung. Zwei Minuten vor dem Pausenpfiff gab es die nächste Hinausstellung, mit der Jever seine Führung auf 15:10 ausbauen konnte.

Wir ließen aber die Köpfe nicht hängen. Auch ...

Entgegen der Info im Vorbericht der NWZ von heute spielt unsere Erste Herrenmannschaft heute in Jever in der Halle Jahnstraße!!!

Am Samstag, 9.11. sind wir um 18 Uhr zu Gast bei der HG Jever/Schortens (Halle Jahnstraße). Die HG belegt zurzeit Platz 12 mit 2:10 Punkten. Nach einigem Hin und Her bei der HG in den letzten Jahren mit dem Rückzug der ersten Mannschaft aus der Landesliga und dem Aufstieg der zweiten Mannschaft in die Landesliga, die nun aber doch in der Regionsoberliga antreten muss, wird in Jever versucht wieder eine erfolgreiche Herrenmannschaft für die Landesliga zu formieren. Dazu konnten einige Neuzugänge aus Wilhelmshaven und der eigenen A-Jugend gewonnen werden.

Zuletzt musste Jever eine deutliche 26:46-Niederlage in Eicken hinnehmen. Die Friesländer brennen sicher auf Wiedergutmachung und werden alles reinlegen, um diese Schmach wettzumachen. Mut ...

Den Sieg gegen das Tabellenschlusslicht aus Georgsmarienhütte einzuordnen ist schwer: glücklich, hart erarbeitet, abgezockt, … Vermutlich von allem ein bisschen. Auf jeden Fall stehen nach dem 35:33-Heimerfolg zwei weitere Punkte auf der Habenseite.

In der Anfangsphase hatten wir in der Abwehr keinen Zugriff. Jedes Tor beantworteten die Süd-Osnabrücker sofort mit einem Gegentor. Durch eine Abwehrumstellung nach 17 Minuten konnten wir uns von 10:10 auf eine 20:15-Halbzeitführung absetzen.

Aber der TVG kam gut vorbereitet aus der Pause. Nach einer Dreiviertelstunde erzielte der Gast den 26:26-Ausgleich. Beim 29:31 acht Minuten vor Schluss lag eine Heimniederlage im Bereich des Möglichen. Aber mit der Einwechslung von Daniel Zinkgraf gelang ...

Am kommenden Samstag begrüßen wir euch in unserer zweiten Heimat in der Sporthalle Hahn-Lehmden. Dort haben wir schon tolle Spiele erlebt, wie zu Beginn dieses Jahres den Heimsieg gegen den Meister und verdienten Verbandsliga-Aufsteiger MTV Aurich.

Diesmal heißt es: das einzige ungeschlagene Team empfängt das einzige sieglose Team der Landesliga Weser-Ems. Dennoch müssen und wollen wir voller Respekt in die Partie gegen den Aufsteiger aus Georgsmarienhütte gehen. Die Mannschaft vom TVG hat im Derby gegen den Tabellendritten Bissendorf beim 31:31 ein Unentschieden erreicht und auch die bisherigen vier Niederlagen waren nicht niederschmetternd. Der TVG wird v.a. in den Heimspielen noch die nötigen Punkt sammeln.

Trainer Olaf Hillje war ...